Welche Versicherungen sind sinnvoll?

Wichtige Versicherungen für Beruf und Leben:

private Haftpflichtversicherung (nach den Pflichtversicherungen die wichtigste freiwillige Versicherung)

Berufsunfähigkeitsversicherung (für jeden, der von seinem Arbeitseinkommen lebt)

Risikolebensversicherung (für alle, die für andere Personen sorgen)

Riester-Rente (Altersvorsorge für Arbeitnehmer und deren Ehepartner)

Rund ums eigene Haus:

Bauherrenhaftpflicht (für Bauherren) Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht (für Vermieter)

Wohngebäudeversicherung (für jeden Eigentümer einer Immobilie)

Hunde- und Pferdehalter:

Tierhalterhaftpflicht

Sinnvolle Versicherungen:

für Autobesitzer: Vollkasko / Teilkasko / Verkehrsrechtsschutz

Unfallversicherung / Seniorenunfallversicherung

Rechtsschutzversicherung Reise: Auslandsreisekrankenversicherung / Reiserücktrittsversicherung

Krankentagegeldversicherung / Krankenzusatzversicherung

Zahnzusatzversicherung

Pflegetagegeldversicherung

Hausratversicherung (für alle Werte des Haushaltes) private Rentenversicherung (klassische Rentenversicherung)

Pflichtversicherungen:

Autohalter: Kfz-Haftpflichtversicherung

Krankenversicherung (gesetzlich / privat)

regional verschieden für Hundebesitzer: Tierhalterhaftpflicht

Bei allen sonstigen Versicherungen sollte man sich sehr genau überlegen, ob diese für einen Sinn ergeben, oder ob sich nicht eine alternative Absicherung des zu versichernden Risikos ergibt.